.

Im Erbrecht geht es darum, die entsprechenden Interessen der Beteiligten herauszuarbeiten und miteinander in Einklang zu bringen

Hinsichtlich der Erbschaftssteuer beraten wir Sie zusammen mit  Steuerberaten und sorgen so dafür, dass der Fiskus Ihrem Erbe nicht zu viel abverlangt.

80% der Testamente in Deutschland sind fehlerhaft, dieses kann vermieden werden. Das unwirksame Testament und Streit unter den Erben ist nicht notwendig. Wir beugen vor. Unsere Rechtsanwälte garantieren Ihnen ein korrektes Testament. Wenn Sie Ihren Nachlass mit unserer Hilfe ordnen, sind Sie sicher, dass Ihre Erben auch Ihren letzten Willen respektieren.

Auch die Enterbten haben möglicherweise Zahlungsansprüche gegen die Erben, wenn die Voraussetzungen für Pflichtteilsansprüche vorliegen.

Jeweils zu beachten ist, dass diese im Erbrecht einer relativ kurzen Verjährung unterliegen, sodass unverzüglich gehandelt werden sollte. Als Anwalt für Erbrecht ist Rechtsanwalt Kopinski Ihr richtiger Ansprechpartner.

Um einen Streit im Erbfall zu vermeiden, kann auch eine Beratung zur professionellen Gestaltung eines Testaments oder eines Erbvertrages vor dem Erbfall erfolgen. Auf diese Weise kann der Nachlass zusammengehalten werden und es können letztendlich Kosten eingespart werden.

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie ein

unverbindliches Beratungsgespräch

Tel.: (+49) 0341 - 21 25 29 0

Bundesgerichtshof

Bauträger in Konkurs

Immobilien-Vertriebsbetrug

Völkerschlachtdenkmal

Vermieterverein

ZVG

Zwangsversteigerung

Hahnenschreiturnier